Dressuren der Durchlässigkeit, Kuratorin: Nina Lucia Gross – Jenaer Kunstverein

Anlässlich seines 30jährigen Gründungsjubiläums hat der Jenaer Kunstverein einen Ausstellungspreis für junge Kurator*innen ins Leben gerufen. Erste Preisträgerin des bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs ist die junge Hamburger Kuratorin Nina Lucia Groß.

In der von ihr konzipierten Ausstellung „Dressuren der Durchlässigkeit“ mit Werken von fünf Künstlerinnen werden ökonomische, politische, soziale und auch emotionale Phänomene unserer Gesellschaft anhand der widersprüchlichen Beziehung von Mensch und Pferd offengelegt und analysiert.

Mehr Infos auf:

https://www.jenaer-kunstverein.de/dressuren-der-durchlaessigkeit-nina-lucia-gross-ausstellungspreis-fuer-junge-kuratorinnen/

Datum

Jun 17 - 25 2020
Vorbei!

Uhrzeit

12:00 - 15:00

Veranstaltungsort

Jena, Jenaer Kunstverein
Markt 16, 07743 Jena, Deutschland

Veranstalter

Jenaer Kunstverein
Website
https://jenaer-kunstverein.de