Dein Samstag im Paradies – 100% Jena

Initiative Innenstadt Jena legt 100%-Jena-Kampagne zum dritten Aktionstag neu auf

Der ursprünglich geplante „Heimat shoppen-Markt“ wird aufgrund der aktuell noch stark gebundenen Ressourcen der Gewerbetreibenden in eine dezentrale Form überführt. An diesem Samstag sind diverse Aktionen bei Gastronomen, Einzelhändlern und Kultur geplant. 

Die Stadt Jena unterstützt dieses Vorhaben durch ein freies Parken in der Innenstadt und einen noch nicht endgültig bestätigten kostenlosen Nahverkehr für diesen Tag. Wir als Initiative Innenstadt lassen über unsere Mitglieder außerdem 2500 Stoffbeutel mit dem Shoppinguin-Motiv verteilen.

Am Samstag, 11. September, findet „Dein Samstag im Paradies“ statt.

Bereits zum dritten Mal wollen die Akteure der Stadt Menschen aus
Jena und der Region mit allerlei Angeboten und Überraschungen in die Innenstadt locken. Das Shoppingevent soll den Aufenthalt in Jenas Stadtmitte zu einem Erlebnis machen und die Vielfalt der ansässigen Gewerbetreibenden in Szene setzen. Dafür wird der Aktionstag von der Neuauflage der „100 % Jena“-Kampagne der Initiative Innenstadt Jena begleitet. Bus und Bahn, sowie ausgewählte Parkflächen sind an diesem Tag wieder kostenfrei.

Wie schon an den vergangenen Aktionstagen im Sommer haben sich auch im September wieder viele Händler:innen und Gastrom:innen attraktive Aktionen in der Jenaer Innenstadt überlegt.

„In der Wagnergasse gibt es wie immer viel zu entdecken.

Das Fräulein Meier Fachgeschäft feiert das 7-jährige Jubiläum mit Musik, Häppchen und satten Rabatten. Außerdem kann unter professioneller Anleitung selbst Schmuck hergestellt werden“, kündigt Michaela Jahn-Neubert, Vorstandsvorsitzende der Initiative Innenstadt Jena, an.

Beim professionellen Kinderschminken können sich die kleinen Gäste in allerlei fantasievolle Wesen verwandeln lassen. Eine Bastel- und Malstraße, ein Glücksrad und eine Tattoostation sorgen in der Wagnergasse außerdem für Unterhaltung für die ganze Familie.

In der Wagnergasse gib es was zu entdecken - Fotografik: Frank Liebold // Jenafotografx.de
In der Wagnergasse gib es was zu entdecken – Foto: Frank Liebold JenaFotografx.de

Auch Genussmenschen kommen am Aktionssamstag voll auf ihre Kosten: „Das ‚Daheme‘ lädt zur fast schon traditionellen Ingwerlikörverkostung ein. In der Restauration ‚Zur Noll‘ und ‚Vom Fass‘ in der Oberlauengasse können Gäste frischen Federweißer und Zwiebelkuchen genießen.“

Sportfreunde werden im Laufladen zu den neuesten Laufschuhmodellen beraten und erhalten bei jedem Schuhkauf ein Paar Laufsocken gratis dazu. Auf Kulturfans wartet darüber hinaus in Schillers Gartenhaus eine Ausstellung des Konzeptkünstlers Sebastian Jung sowie ein gratis „Apfel von Schiller“ und ein Becher Quittensaft. 

Kostenfreies Parken in der Jenaer Innenstadt

Das besondere „Goodie“ zum Aktionssamstag ist natürlich wieder die erleichterte Erreichbarkeit der Jenaer Innenstadt. „Wir freuen uns, dass auch an diesem Samstag auf allen städtischen Parkflächen in der Innenstadt wieder kostenfrei geparkt werden kann“, sagt Michaela Jahn-Neubert.

Lokalen Shoppingfreunden bietet die Jenaer Nahverkehrsgesellschaft darüber hinaus am Samstag entgeltfreie Fahrten mit Bus und Bahn. „Mit diesen tollen Angeboten können alle Shoppingfreunde aus Jena und der Region ganz bequem ihren Weg in die Innenstadt finden“, ist Jahn-Neubert begeistert.

Passend zu dem bunten Aktionstag erweitert die Initiative Innenstadt den Pool derer, die das Label „100% Jena“ tragen und setzt damit weitere unternehmerische Akteur:innen in Jena in Szene.

Dein Samstag im Paradies am 11.09.2021 // Grafikflyer - Screen FB Seite Innenstadt Jena
Dein Samstag im Paradies am 11.09.2021 // Grafikflyer – Screen FB Seite Innenstadt Jena

Pulsierende Stadtzentren sind essenziell für das gesellschaftliche Zusammenleben, weiß die Vorsitzende der Initiative Innenstadt:  „Innenstädte sind nicht nur Einkaufsort, sondern auch Freizeit- und Erlebnisraum und fördern und ermöglichen ein soziales Miteinander“, betont Jahn-Neubert.

„Eine entscheidende Rolle spielen dabei die Menschen, die täglich nachhaltigen Einfluss auf die Entwicklung der Innenstadt nehmen. Diesen Personen wollen wir mit der ‚100% Jena‘-Kampagne eine Bühne geben.“

Nach Einzelhändler:innen und Vertreter:innen aus Gastronomie und Kultur werden nun Gesichter und Geschichten vorgestellt, die in erster Linie für Vielfalt in Jena stehen.

100% Jena

„100% Jena, das sind authentische Ansprechpartner, starke Charaktere, die mit großem Optimismus und Kompetenz ihre Berufung leben. Teamplayer und Visionäre, die durch engagierten Einsatz die Innenstadt formen und mit aufgeschlossenen Ansätzen zur Entwicklung gemeinschaftlicher Konzepte beitragen“, beschreibt Jahn-Neubert die Protagonisten der Kampagne. 

Anlässlich des Aktionssamstages am 11. September startet die Initiative die Präsentation der neuen Kampagnengesichter in der Öffentlichkeit mit Plakaten an Litfasssäulen in der gesamten Stadt.

Informationen zur „100% Jena“-Kampagne, „Dein Samstag im Paradies“ und den geplanten Aktionen finden Interessierte wie gewohnt auf der Webseite www.innenstadt-jena.de sowie auf den Social Media Kanälen der Akteure.

Gewerbetreibende, die sich am Aktionstag beteiligen möchten, können sich an den Verein unter citymanager@innenstadt-jena.de wenden.

Initiative Innenstadt Jena legt 100%-Jena-Kampagne zum dritten Aktionstag neu auf, Fotografik: Jenafotografx.de
Initiative Innenstadt Jena legt 100%-Jena-Kampagne zum dritten Aktionstag neu auf, Foto: Frank Liebold JenaFotografx.de

Weitere Jenaer Nachrichten aus der Rubrik News/Jena 
Veranstaltungen im Eventkalender >>
Info, Innenstadt Jena e.V. 
Fotografiken: Frank Liebold JenaFotografx.de und Grafikflyer – @innenstadtjena 

Datum

Sep 11 2021
Vorbei!

Uhrzeit

08:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Jena
Johannisplatz 27 , 07743 Jena

Veranstalter

Initiative Innenstadt Jena